VIVASPHERA ist Mitglied der Dachmarke Rhön

Am gestrigen Abend wurde die VIVASPHERA GmbH per Mitgliederbeschluss als neues Mitglied des Vereins Dachmarke Rhön e.V. aufgenommen. Anschließend durfte Geschäftsführer Armin Kullmann aus den Händen von Landrat Bold (Bad Kissingen) und Barbara Landgraf, der Abteilungsleiterin für die Dachmarke bei der Rhön GmbH, die Urkunde für die Anerkennung der Rhöner VIVASPHERA-Brotaufstriche (Apfel, Birne, Zwetschge, Quitte) nach den Kriterien der Dachmarke Rhön entgegennehmen.

Für die VIVASPHERA GmbH ist diese Anerkennung auch die Bestätigung für die Nutzung des Logos des Biosphärenreservats Rhön auf den Rhöner Fruchtaufstrichen, die der VIVASPHERA GmbH auf Basis der Dachmarke Rhön-Anerkennung gewährt wird. Lobend erwähnt wurde auch, dass sich die VIVASPHERA GmbH die Region des Biosphärenreservats Rhön als Standort ausgesucht hat. Das Foto zeigt Armin Kullmann (3. v.r.) mit anderen Neumitgliedern und ausgezeichneten Zeichennutzern.

(Foto: Rhön GmbH)

Von | 2017-11-24T09:54:47+00:00 Freitag, 17.11.2017|Neues aus der Biosphäre, VIVA-News|

Über den Autor:

Ulfert Saathoff

Ulfert Saathoff (M. Sc.), Naturschutz/Monitoring