Raubwürger 2017-11-08T17:01:27+00:00

Der Raubwürger

Nördlicher Raubwürger (Lanius excubitor)

Kurzinfo

Der Raubwürger ist überwiegend grau mit deutlichen schwarzen und weißen Gefiederpartien. Erkennungsmerkmal ist die schwarze Augenmaske. Er ist in Mitteleuropa gegenwärtig ein nur noch punktuell verbreiteter Brutvogel.

Monitoring

Im Jahr 2016 konnte ein Raubwürger samt Jungtier auf den Aronia-Flächen vom Betrieb Schön-eiche im Spreewald festgestellt werden. Er profitiert von den Wechselbeziehungen der Strukturen auf und an den Anbauflächen, welche ihm Nahrungs- und Bruthabitat bieten.

Schutzmaßnahmen

Es gilt die Qualität der Randstrukturen als Bruthabitat zu erhalten und zu erweitern. Um das Nahrungsangebot des Raubwürgers zu erhöhen, sollen Fahrstreifen und Vorgewende auf den Flächen pflanzenarten- und damit auch blütenreicher werden.